Ihr Experte für Klimatechnik in Wiesbaden

In vielen Gebäuden heizt sich die Raumtemperatur extrem auf, sodass der Aufenthalt unangenehm wird. Wenn es Ihnen in Ihrem Home-Office, dem Schlafzimmer, Wohnraum und der Küche ebenso ergeht, dann lässt sich die Temperatur mittels einer Klimaanlage senken. Wir sind Ihr Experte für Klimatechnik in Wiesbaden – gerne beraten wir Sie vor Ort und erklären Ihnen alle wichtigen Details.

Raumtemperatur messen

Um den Bedarf einer Klimaanlage zu bestimmen, ist es sinnvoll, die Raumtemperatur über einige Tage im Sommer täglich mehrmals zu messen. Oft staut sich die Wärme, besonders in Dachgeschosswohnungen und in den oberen Etagen eines Hauses. Dabei sollte die Innentemperatur sechs Grad niedriger sein als die Außentemperatur. Das ist in den meisten Haushalten nicht der Fall. Wahrscheinlich haben Sie einen Ventilator zu Hause, der aber nur in unmittelbare Nähe, die Temperatur senkt. Es wird Zeit, dies zu ändern – das Team von Reichert Versorgungstechnik steht Ihnen gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Beratung in Anspruch nehmen

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf, damit wir Sie zuhause besuchen, um Ihnen die Vorteile der Klimatechnik zu erklären. Es geht nicht alleine darum kühle Luft zu erzeugen, sondern um ein gesundes ganzheitliches Raumklima. Wir bieten Split-Klimaanlagen, die in zwei Teilen installiert werden. Die Klimatechnik, die wir in Wiesbaden installieren, wird im Hausinneren und an der Außenfassade montiert. So strömt warme Luft von außen durch die Anlage und wird durch die Kühlmittel der Anlage abgekühlt. Heraus kommt dabei angenehme frische Luft, die für ein angenehmes Raumklima sorgt. Welche Klimaanlage Ihnen die größte Effizienz ermöglicht, das entscheiden wir, wenn wir die Baustruktur des Hauses kennen. Unser Team stellt Ihnen die möglichen Klimatechniken vor und ist Ihnen dank unserer Expertise bei der Entscheidung behilflich.

Klimatechnik montieren

Ist die Entscheidung für eine Klimaanlage gefallen, so sprechen wir für die Montage einen Termin ab. Die Klimatechnik wird in Wiesbaden schnell montiert, dass Sie die Anlage zeitig in Betrieb nehmen können. Der Arbeitsaufwand für die Montage der Klimaanlage ist von der gewählten Klimatechnik abhängig. Entscheidend ist zudem, ob es sich um eine kleine Anlage für einen einzelnen Raum oder einer größeren für eine Immobilie handelt. Die Arbeiten dauern in der Regel wenige Stunden. Unser erfahrenes Team kennt jeden Handgriff und arbeitet präzise, dass keine Schäden am Mauerwerk entstehen oder Sie anderweitig beeinträchtigt werden.

Installierte oder mobile Klimaanlage?

Wir werden häufig gefragt, was der Unterschied zwischen einer festinstallierten und mobilen Klimaanlage ist. Das wichtigste Argument für eine feste Installation der Klimatechnik in Wiesbaden, ist das Preis-Leistungs-Verhältnis. Eine installierte Klimaanlage erzeugt eine höhere Kraft und verringert die Nebenkosten. Während mobile Klimaanlagen mehr Strom verbrauchen, lässt sich mit einer installierten Anlage bares Geld sparen. Die Anlage ist zudem effizienter, denn eine mobile Anlage senkt nur in einem Raum die Temperatur. Sie benötigen also mindestens drei mobile Anlagen, um die Temperatur in der gesamten Wohnung zu senken. Drei Anlagen sind sehr teuer und anfälliger für Ausfälle. Sie bekommen nach zwei Jahren Garantiezeit keinen Cent erstattet und eine Reparatur lohnt bei den Geräten zumeist nicht, weshalb eine neue mobile Anlage benötigt wird. Das ist ein ökologischer Nachteil gegenüber einer installierten Klimaanlage.